Dennis Winter

Selbstbestimmt und frei: Im Team Hameln hat Dennis Winter seinen beruflichen Hafen gefunden.

zur Story

Stratege.

L

ukas Mazur und Dennis Winter kennen sich schon lange. Seit 2001, um genau zu sein. In dieser Zeit beginnt Dennis eine Ausbildung als Bankkaufmann, Lukas startet als Vermögensberater durch. „Unsere beruflichen Wege haben sich immer wieder gekreuzt durch Kooperationen, Vermögensberatungen“, sagt Dennis. Der Kontakt reißt nie ab.

Aus Unzufriedenheit in seinem früheren Job ist Dennis Winter vor einigen Jahren schließlich auf der Suche nach Veränderung. Er kommt mit Lukas ins Gespräch, der das Team Hameln zu dieser Zeit mit dem Umzug in den Hefehof vorantreibt. „Lukas hat mir dann erzählt, wie wir das Projekt gemeinsam aufziehen können. Das hat mich überzeugt“, meint Dennis. Inzwischen sind Lukas und er Kollegen.

zum Video

Ich bin in meinem beruflichen Hafen angekommen.

Dennis Winter

Am Team Hameln schätzt Dennis Winter vor allem die freie Zeiteinteilung. Dazu kann er seine eigenen Entscheidungen treffen. Und das ist ihm wichtig. „Es ist genau das, was ich immer machen wollte“, sagt er. „Du bekommst die Bestätigung von den Kunden. Das ist eine unheimlich hohe Wertschätzung. Hinzu kommt eine großartige Identifikation mit dem gesamten Team. Ich bin in meinem beruflichen Hafen angekommen.“

Dennis Winter: Der Stratege im Team Hameln

Ins Büro kommt Dennis Winter eigentlich immer mit einem Lächeln, trägt viel für die gute Stimmung im Team bei. Im Team Hameln würde er sich aber auch als Stratege sehen. „Mir ist die Strategie, wie wir uns aufstellen, wie wir uns als Team präsentieren, sehr wichtig.“ Dabei profitiert er von seinen Erfahrungen als Führungskraft in seinem früheren Job. Grundsätzlich schätzt er die verschiedenen Fähigkeiten der Berater im Team.

Wir haben viel gemeinsam, aber die Stärken sind oft auch sehr verschieden. Jeder von uns hat eine eigene Vision, einen eigenen Antrieb. Das ist auch wichtig. Aber dennoch bringt jeder unterschiedliche Stärken mit ins Team. Der eine ist eher der Kreativgeist, der andere ist eher der Stratege. Der andere ist wiederum eher das Arbeitstier, der Umsetzer. Die Mischung macht es aus.

Selbstständigkeit als Neustart

Dennis ist froh über die gute Ausbildung, die er in seinem früheren Job genießen durfte. Dennoch musst er sich nach dem Schritt in die Selbstständigkeit neues Wissen aneignen. „Ich würde es jedem empfehlen, die Selbstständigkeit als Neustart zu betrachten“, sagt er. „Ich bin bei der Bank zuvor sehr gut geschult worden, habe mich stetig weiterentwickelt.“ Trotzdem muss er sich auf einen neuen Ansatz einlassen.

Dennis Winter schätzt die freie Zeiteinteilung

„Bei uns steht der Kunde komplett im Mittelpunkt“, unterstreicht Dennis. „Ich möchte mit möglichst vielen Leuten Kontakt aufnehmen, eine vertrauensvolle Beziehung aufbauen und sie in ihrem Vermögensaufbau oder bei ihrer Absicherung bestmöglich unterstützen.“ Dazu hat er über das Team Hameln und seine Selbstständigkeit die Möglichkeit, sich seine Zeit frei einzuteilen. Das empfindet er als großes Glück.

zum Video

Das Thema Ehrenamt begleitet mich schon lange.

Dennis Winter

Gerade die freie Zeiteinteilung und damit auch eine gewisse Flexibilität sind für Dennis Winter wichtig. So hat er Zeit für Familie und Freunde. Und für seine Freizeitaktivitäten. Er ist ehrenamtlich tätig, engagiert sich bei der Freiwilligen Feuerwehr und als Fußballtrainer in Möllenbeck.

„Das Thema Ehrenamt begleitet mich schon mein ganzes Leben lang“, meint Dennis. Auch in seinem Privatleben sucht er immer wieder nach Aufgaben, bei denen er sich einbringen, auch anderen Menschen helfen kann. Das trägt zu seinem Glück bei. So wie das Team Hameln …

Kontakt aufnehmen
Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

VIDEO

Dennis Winter im Interview

Dennis Winter hat sich im Video-Interview unseren Fragen gestellt. Entweder … oder?

Testimonials

Dennis macht nicht nur einen souveränen Eindruck, nein er weiß auch ganz genau wovon er spricht. Ich habe mich mit meinen Finanzen an ihn gewendet. Dennis hat die Struktur verändert, sodass ich einen besseren Überblick über die Finanzen habe. Wir sind gemeinsam meine Versicherungen durchgegangen, wo es evtl. Lücken gab oder was ich schon super selbst in der Hand hatte. Einfach nur Klasse!

Michaela Hoppe, Kunde seit 2018

Eine Top Beratung. Trotz der sehr trockene Themen sehr gut rübergebracht vor allem verständlich.

Steffen Hoppe

Ich bin mit der Beratung und dem Einsatz von Herrn Winter sehr zufrieden. Alle Fragen werden mir ausführlich und ruhig beantwortet. Neben der eigentlichen Versicherungsvermittlung wurde mir bei meiner Steuererklärung geholfen und ein Weg zum effektiven Sparen entwickelt. Ich bin sehr dankbar und werde in Zukunft nicht nur weiter empfehlen, sondern auch selbst immer wieder auf ihn zurück greifen.

Kyra A., Kunde seit 2018

Dennis nimmt sich die nötige Zeit, um individuell auf meine Bedürfnisse einzugehen, und erarbeitet mit mir zusammen Lösungen. Er gibt einem dabei ein durchweg positives Gefühl und agiert immer auf Augenhöhe. Weiter so!

Maurice Korfsmeier, Kunde seit 2017

Kontakt aufnehmen

Lass uns ins Gespräch kommen!

Du möchtest ebenfalls als Vermögensberater durchstarten oder dich von mir beraten lassen? Dann nimm jetzt einfach und unverbindlich über Instagram, Facebook, WhatsApp oder E-Mail Kontakt mit mir auf.

Dennis Winter

Es gilt unsere Datenschutzerklärung.

Impressum